Geschichte zum Anfassen

Was wissen Sie von der Stadt in der Sie leben?
Meistens reicht die Information über Geschichte, Entwicklung, Wirtschaft und Industrie, Gesellschaft und soziales Leben nur einige Jahre zurück. zum Artikel 344

Wissen wir genug über unsere Landwirtschaft?

Die Landwirtschaft ist im Rhein-Erft-Kreis neben Bergbau und Industrie nach wie vor ein wesentlicher Bestandteil unserer Produktivität und aus dem Landschaftsbild nicht wegzudenken. Trotz seiner wichtigen Rolle im Rahmen der Nahrungsmittelproduktion gibt es immer wieder tiefe Kratzer im Image. Egal ob es um angebliche Missstände bei der Zuchttierhaltung geht oder der jüngste Skandal um die Fipronil-Verseuchung der Eier. zum Artikel 343

Strukturwandel im Rhein-Erft-Kreis - Die Jugend meldet sich zu Wort

Heute Morgen besuchte mich die Jugendvertretung des Tagebaus Hambach und Inden im Wahlkreisbüro, um ein Interview zu führen. Es fand ein interessanter Austausch statt, der mir deutlich machte, dass auch die Jugend von RWE an der politischen, aber auch ökologischen und gesellschaftlichen Diskussion lebhaft teilnehmen möchte und ihren klaren Standpunkt vertritt.  zum Artikel 339

Moderne Pflege mit digitaler Unterstützung

In der vergangenen Woche besuchte ich auf Einladung der Wirtschaftsförderungs GmbH des Rhein-Erft-Kreises gemeinsam mit einer Delegation aus Politik und Wirtschaft in Eindhoven ein Unternehmen, das sich mit der technologischen Betreuung von Senioren beschäftigt. zum Artikel 337

Bilanz der letzten vier Jahre

Vier ereignisreiche Jahre liegen nun hinter uns. Über 500 Gesetze wurde verabschiedet und eine Reihe von grossen Herausforderungen mussten gemeistert werden. So manches Ereignis ist im Vorfeld nicht für möglich gehalten worden und hat dann doch das politische Leben maßgeblich beeinflusst. zum Artikel 334

blog.load.more